Messerschmitt Me163B Komet, Raketenflugzeug, 1/32 Plastikbausatz

Artikel-Nr.: 32MGQS-001

Auf Lager
innerhalb 2 Tagen lieferbar

bisheriger Preis 69,99 €
65,90
Sie sparen 6 %
Steuerbefreit gemäß § 19 UStG, zzgl. Versand
Versandgewicht: 3 kg


Mögliche Versandmethoden: Standardversand D, Selbstabholung, Standardversand EU, Z2, Schweiz, Großbritannien, und Nordirland, Z3, Rest Europa, Z5, USA, Z6, Kanada, Nordafrika, Naher Osten, Z8, Rest Asia, Südamerika, Mittel-& Südafrika, Australien, Ozeanien

Messerschmitt Me163B Komet, Raketenflugzeug, 1/32 Plastikbausatz.

Die Me163B war das wohl fortschrittlichste aber auch gefährlichste, vor allem aber schnellste, Flugzeug des WWII. Angetrieben von einem Walther HWK Raketenmotor stieg sie blitzschnell auf und bekämpfte dann Bomberformationen über Deutschland. Soweit die Propaganda. Gefährlich war sie für Freund und Feind! Die Piloten trugen besondere Schutzanzüge, da der Treibstoff Salpetersäure enthielt und dazu neigte sich selbst zu entzünden oder die Tankwände zu zersetzten. Gerüchten zufolge starben mehr Piloten durch ausgelaufenen Treibstoff als im Einsatz.

War sie aber erst einmal in der Luft, versetzte sie ganze Bomberformationen in Panik ob ihrer unglaublichen Geschwindigkeit! Da das Flugzeug zudem recht klein war erschien sie noch schneller und war nicht zu bekämpfen. Dennoch kam sie zu spät und in zu geringer Stückzahl in den Einsatz um noch etwas bewirken zu können.

Der Bausatz von Meng enthält ein Modell mit den Teilen des Raketenatriebes und Markierungen für die Deutsche "weiße 13" und die britische Beuteversion. Das Modell ist hochdetailliert und kann in verschiedenen Posen gebaut werden, z.B. mit abgenommenem Heckteil.

Der Bausatz beinhaltet außerdem Ätzteile, Gummireifen und einen Abziehbilderbogen für 2 Versionen.

Diese Kategorie durchsuchen: Flugzeugbausätze 1/32